Die Schwarze Limo - Granini

Kennt ihr DIE schon...ja genau
Die erste Limo-nach der du die Augen aufhältst!
Heute kam für uns 1 von 500 streng limitierten 4er Packs 
Die Schwarze Limo von Granini 
zum testen an.
 Die schwarze Limo ist die neue herbsüße Erfrischung von 
Granini mit 12% Fruchtsaftanteil und dem Extra an natürlichem Koffein.
 Koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit Schwarze-Johannisbeer-Saft aus Schwarze-Johannisbeer-Saftkonzentrat, Gerstenmalz-und Guaranaexrakt, Fruchtgehalt: 12%
Zutaten: Wasser, Rohrzucker, Schwarze-Johannisbeer-Saft aus Schwarze-Johannisbeer-Saftkonzentrat(10%), konzentrierter Zitronensaft (2%), Kohlensäure, Gerstenmalzextrakt, natürliches Koffein, Guaranaextrakt, natürliche Aromen, Stabilisierungsmittel:Pektin und Johannisbrotkernmehl, natürliches Limettenaroma
Fazit:
Die Optik der 0,33l Büchse -Die schwarze Limo- find ich schon Klasse, total ansprechend- aufwendig gestaltet- einfach super.
Ich bin ja nicht so der Sprudelwasser / Energiedrink Fan- doch ich konnte es mir natürlich nicht nehmen lassen, 
Die Schwarze Limo zu probieren.
Aufgemacht-steigt einem gleich ein fruchtiger Duft in die Nase.
Richtig bordeauxrot - sprudelnd im Glas, schmeckt sie intensiv nach Schwarzer Johannisbeere-nicht zu süß, etwas herb- eigentlich lecker- wenn der viele Sprudel nicht wäre ;)
Ich als eingefleischte Kaffeetrinkerin konnte jetzt die Wirkung von Guarana nicht feststellen, dennoch bin ich Allgemein von dem Produkt positiv überrascht.
Für meine 3 restlichen Dosen werde ich mir mal 3 Testkandidaten suchen- vielleicht können die mir dann mehr über die Wirkung von Guarana berichten.
Vielen Dank an Granini das wir 
Die Schwarze Limo probieren durften.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Stullenwickler im Test